Kollision mit Traktor nach Vorfahrtsverstoß bei Bleicherode – Mann eingeklemmt

Zu einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagvormittag wurden die Feuerwehren Mörbach, Nohra, Wollersleben, Wolkramshausen, Wernrode, Wipperdorf und Bleicherode alarmiert.

Eine VW Caddy-Fahrer beachtete zwischen Mörbach und Nohra im Landkreis Nordhausen einen vorfahrtsberechtigten Traktor nicht und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der vor Ort gerufene Rettungsdienst befreite mit den Kameraden der Feuerwehr den eingeklemmten PKW-Fahrer aus seinem Fahrzeug. Hierfür mussten unter anderem die Tür und das Dach des Fahrzeuges abgetrennt werden.

Nach der Erstversorgung des schwer verletzten Mannes wurde er mit dem Rettungswagen, bodengebunden, ins SHK-Klinikum verlegt und dort stationär aufgenommen.

Ebenfalls im Einsatz war der Rettungshubschrauber Christoph 37, welcher nach einem Einsatz im Harz gerade auf dem Rückflug war.

Christoph Thüringen an der Einsatzstelle

Fotos: Silvio Dietzel

Beitrag teilen: