Mehrfacher Diebstahl durch Magdeburger Fußballfans in einer Tankstelle in Gera

Am 05. Februar 2016 kurz vor 21.00 Uhr hielt ein Bus mit ca. 80 Fußballfans des FC Magdeburg an einer Tankstelle neben der Autobahnabfahrt Gera – Langenberg. Aus dem Bus stiegen 15-20 Personen aus. Sie betraten das Gebäude der Tankstelle, nahmen Spirituosen sowie diverse Kleinartikel an sich und begaben sich dann wieder in den Bus, ohne die Waren vorab an der Kasse bezahlt zu haben.

Mehrere Polizei-Einsatzfahrzeuge kamen zum Einsatz, um den Bus vor Ort anzuhalten und sämtliche Passagiere inklusive der Täter bekannt zu machen. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

06.02.2016 / Landeseinsatzzentrale / fp

Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren..