BMW bei Bad Berka von Straße abgekommen und Baum entwurzelt

Gestern Abend kam es gegen 22.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 85 kurz nach dem Ortsausgang Bad Berka. Der 28-jährige Fahrer eines BMW 5er befuhr die Straße aus Bad Berka kommend in Richtung Blankenhain.

Im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve kam er aufgrund unangepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Straßengraben und kollidierte mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der rund 45cm starke Baum entwurzelt. Der PKW kam an einem weiteren Baum zum Stehen.

Die Kameraden der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und betreuten die verletzten Personen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Durch den Unfall wurden der 28-jährige Fahrer, eine 20-jährige Frau und ein 32-jähriger Mann, verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen und einem Notarzt in das Klinikum Bad Berka und mussten stationär aufgenommen werden.

Die Straße war während des Einsatzes halbseitig gesperrt. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden mit ca. 9000 Euro. Er musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Baumschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Kurzkennzeichen deuteten darauf hin, dass der Fahrer gegebenenfalls noch nicht lange im Besitz des Fahrzeuges war.

« von 18 »

Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren..