Auto übersehen: Radfahrer stürzt in Ichtershausen und verletzt sich schwer

Gestern Nachmittag hat sich ein 69 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall in der Klosterstraße in Ichtershausen schwere Verletzungen zugezogen.

Der 69-Jährige war gegen 15.00 Uhr mit seinem Rad in der Klosterstraße in Richtung Schillerstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich zum Mühlweg übersah er offenbar eine 32 Jahre alte Fiat-Fahrerin.

Es kam zu keiner Kollision, jedoch stürzte der Radfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren..